johannes hofmann

Warum das Ganze?

„Guter Journalismus braucht vor allem eines: den Willen, aus einer Recherche eine authentische Geschichte zu machen, die Herz und Hirn gleichermaßen anspricht. Der Rest ist Handwerk.“

  • Trainer

    Workshops und Seminare für BR, ARD alpha, Journalismus-Studiengänge

    seit 2021
  • Trainingsschwerpunkte

    – kernsatzgemäßes Erzählen in Kurz- und Langformaten
    – authentisches Erzählen als VJ

  • Reporter

    Bayerischer Rundfunk (Hörfunk und Fernsehen)
    – Redaktion „quer“
    – Landwirtschaft und Umwelt
    – Rundschau
    – Abendschau
    – Notizbuch
    – radiowelt

    seit 2017
  • Auszeichnungen

    Herbert Quandt Medien-Preis für Wirtschaftsjournalismus

  • Ausbildung

    Programmvolontariat Bayerischer Rundfunk

    2018 - 2020
  • Studium

    Master in Moralphilosophie mit Schwerpunkt Bioethik

    2010 - 2018